© 2020, muea development & marketing | Kontakt

DSGVO Angebote

DSGVO auf der Webseite umsetzen ist Pflicht

In den Medien ist seit Mitte 2018 überall die Rede von der „DSGVO“. Doch viele kennen weder mehr als die Abkürzung, geschweige denn die Pflichten & damit einhergehende Gefahren für Selbstständige und Unternehmen.
Zur Aufklärung: Die DSGVO steht für Datenschutz-Grundverordnung und ist eine neue EU-Verordnung – gilt damit für ganz Europa. Sie wurde verabschiedet, um flächendeckend gewisse Standards im Datenschutz zu gewährleisten.

Basic

MUEA - DSGVO-Paket - Basic

299


netto / 296,31 € brutto

Leistungsumfang*

  • Datenschutzrechtliche technische Überprüfung Ihrer Webseite
  • Modulare rechtskonforme Datenschutzerklärung (eRecht 24 – Agentur Partner)
  • Überprüfung / Integration eines rechtskonformen Cookie Hinweises nach EU-Richtlinie
  • Anpassungen von Kontaktformularen für die Rechtssicherheit
  • ggf. Deaktivierung von Newsletter, Analysetools, Google Maps, Videos, Schriften (u.a. Goolge Fonts), Sozial-Media Buttons und externe Verbindungen
  • Kommentarfunktion deaktivieren
  • Anpassen der Protokolldateien auf dem Server (es werden keine Logs mehr gespeichert, die personenbezogene Daten enthalten)
  • AV-Vertrag mit Ihrem Hoster abschließen
  • Einrichtung eines SSL® (zusätzlich über Ihren Hoster einzurichten)
Jetzt anfragen

Comfort

MUEA - DSGVO-Paket - Comfort

399


netto / 415,31 € brutto

Leistungsumfang*

  • Datenschutzrechtliche technische Überprüfung Ihrer Webseite
  • Modulare rechtskonforme Datenschutzerklärung (eRecht 24 – Agentur Partner)
  • Überprüfung / Integration eines rechtskonformen Cookie Hinweises nach EU-Richtlinie
  • Anpassungen von Kontaktformularen für die Rechtssicherheit
  • ggf. Deaktivierung von Newsletter, Analysetools, Google Maps, Videos, Schriften (u.a. Goolge Fonts), Sozial-Media Buttons und externe Verbindungen
  • Kommentarfunktion deaktivieren
  • Anpassen der Protokolldateien auf dem Server (es werden keine Logs mehr gespeichert, die personenbezogene Daten enthalten)
  • AV-Vertrag mit Ihrem Hoster abschließen
  • Einrichtung eines SSL® (zusätzlich über Ihren Hoster einzurichten)
  • Rechtssichere Einrichtung Newsletter
  • Datenschutzgerechte Anonymisierung bei Google Analytics oder Matomo
  • Einbau einer Opt-Out Funktion für Google Anayltics oder Matomo
  • Datenschutzkonforme Verwendung von Google Maps
  • Social Media integration überprüfen und anpassen
  • Datenschutzkonformer Blog ggf. mit Kommentarfunktion
  • Impressum- und Datenschutzseite auf „NoIndex“ setzen, um diese in Google nicht zu indexieren
  • ggf. deaktivieren der WP Register Funktion
  • Aktualisierung der Webseiten um Website-Archive, wie web.archive.org zu blockieren
  • Security Check (Usability-Prüfung ob Datenschutz von jeder Unterseite erreichbar)
  • Erstellen eines Prüfungsprotokolls als Nachweis
  • Muster Verträge (AV-Vertrag Kunde und Dienstleister mit Anlagen und Verschwiegenheitserklärung Mitarbeiter)
Jetzt anfragen

*Wichtiger Hinweis: Wir als Agentur können / dürfen keine Rechtsberatung geben. Wir setzen die DSGVO nach allen bekannten Richtlinien / Maßnahmen und bestem Wissen und Gewissen um. Wir weisen Sie daher darauf hin, dass Sie sich nach Abschluss der Maßnahmen mit einem Rechtsanwalt für Datenschutz in Verbindung setzen. Sollte bei der Überprüfung durch Ihren Rechtsanwalt noch Mängel bzgl. der DSGVO bestehen, ist die Behebung selbstverständlich im Preis enthalten. Es liegt in Ihrem eignen Ermessen, einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen oder nicht. In beiden Fällen aber liegt das Risiko bei Ihnen. Mit diesem Hinweis entbinden Sie uns von jeglicher Haftung, wenn Sie dennoch eine Abmahnung erhalten sollten.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. 

TRETEN SIE MIT UNS IN

KONTAKT

Sie planen sich im Internet zu präsentieren oder einen Relaunch Ihrer Webseite? Nicht zögern, einfach anrufen! Wir beraten Sie gerne individuell und kostenlos.